Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Systemeinführung

Zertifikatsübergabe ILS Bayerischer Untermain

Wir gratulieren der integrierten Leitstelle Bayerischer Untermain in Aschaffenburg zur erfolgreichen Einführung des qualido managers®! Zudem erfreut es uns, unser qualido-Zertifikat „Qualitätssiegel digitales Managementsystem“ verleihen zu dürfen.

Im Frühjahr dieses Jahres stand die Einführung eines digitalen Managementsystems im Fokus der ILS Bayerischer Untermain. Die Entscheidung fiel auf die bewährte Softwarelösung qualido manager®, die bereits bei zahlreichen Leitstellen erfolgreich zum Einsatz kommt. Vor Beginn der Einführungsphase wurde eine umfassende Schulung durchgeführt, an der u.a. der Qualitätsmanagementbeauftragte und weitere Funktionsträger teilnahmen, die mit der Systemeinführung betraut wurden.

Im nächsten Schritt folgte die Einrichtung und Anpassung des qualido managers® an die Anforderungen der Leitstelle. Für alle Projektphasen wurden Meilensteine definiert, welche strukturiert und in enger Abstimmung mit allen verantwortlichen Personen abgearbeitet wurden.

Am 16.06.2021 war es dann endlich so weit, die Einführung des qualido manager® wurde durch Manuel Rumpf, Leitender Auditor und Referent der qualido GmbH und dem Co-Auditor Raphael Rumpf, in einem remote-Audit bewertet. Im Audit wurde der Nachweis erbracht, dass das interne Qualitätsmanagementsystem digital im qualido manager® abgebildet und die Qualitätskriterien der qualido GmbH mit Bravour erfüllt wurden.

Die erfreulichen Auditergebnisse wurden am 16.06.2021 im Abschlussgespräch zusammen mit den Verantwortlichen besprochen und in einem aussagekräftigen Auditbericht dokumentiert. Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz, Sachgebiet ILS, erhält für die hervorragende Systemeinführung das qualido-Zertifikat „Qualitätssiegel digitales Managementsystem“ verliehen.