Corona-Ampel auf der Startseite einbinden

qualido Corona-Ampel auf der Startseite einbinden

Die besorgniserregende Entwicklung des Corona-Virus stellt Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen sowie Unternehmen jeglicher Branchen vor neue Herausforderungen. Hygiene- und Schutzkonzepte innerhalb der Einrichtungen sollen sicherstellen, dass der Dienstbetrieb und das Tagesgeschäft bestmöglich weitergeführt werden kann. Die konsequente Einhaltung der getroffenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen durch alle Mitarbeiter ist hierfür ausschlaggebend.

Mithilfe einer Corona-Ampel können Sie Ihre Mitarbeiter jederzeit über die aktuelle Stufe in Ihrer Einrichtung informieren. Als Grundlage für die Einordnung der aktuellen Stufe dienen die aktuellen Fallzahlen sowie die interne Risikobewertung. Je nach erreichter Stufe (Grün, Gelb, Rot) werden gesonderte Schutzmaßnahmen erforderlich. Mit dem qualido manager® und dem Modul Contentmanagement ist es möglich, eine Corona-Ampel direkt auf der Startseite abzubilden.

Wie Sie Ihre Mitarbeiter schnell und immer aktuell über die erreichte Stufe und damit verbundenen Schutzmaßnahmen informieren können, erfahren Sie in diesem Tutorial.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Corona-Ampel im Flowcharteditor erstellen können

Technische Umsetzung im Modul Contentmanagement

1. Anlegen des Flowcharts

Legen Sie sich im Flowcharteditor je ein Flowchart mit dem entsprechenden Status (Grün, Gelb, Rot, usw.) an. Anschließend können Sie das Flowchart über die Schaltfläche “Flowchart bearbeiten” erstellen. Mithilfe der verschiedenen Symbole können Sie anschließend eine Ampel gestalten und die Farben der einzelnen Leuchten anpassen. Anschließend kopieren Sie den Quellcode über Datei > Bearbeiten in die Zwischenablage. Den Quellcode können Sie dann direkt im nächsten Flowchart einfügen. In diesem Fall müssen Sie lediglich die Farben anpassen.

Gerne stellen wir unseren Kunden auf Anfrage die Corona-Ampel zur Verfügung. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte direkt an unseren Support.

2. Quellcode einfügen und Farben anpassen

Damit Sie die Ampel nicht erneut erstellen müssen, haben Sie den Quellcode in die Zwischenablage kopiert. Nun wählen Sie das nächste Flowchart aus der Übersicht aus und fügen den Quellcode über Datei > Bearbeiten in das Fenster ein und bestätigen die Eingabe mit der Schaltfläche “OK”. Nun können Sie die Farbe der Ampel ändern. Klicken Sie dazu auf das gewünschte Symbol und anschließend auf Füllfarbe. Nachdem Sie die Farbe angepasst haben klicken Sie auf die Schaltfläche “Anwenden”. Zuletzt speichern Sie die Anpassungen über Datei > speichern.

3. CMS-Seite anlegen

Damit Sie die Flowcharts auf der Startseite in einem Element einbinden können, benötigen Sie eine CMS-Seite. Legen Sie sich dazu eine CMS-Seite z. B. mit dem Titel “Ampelsystem” an. Bitte berücksichtigen Sie dabei das Sichtbarkeitsdatum sowie den Status “aktiv”. Ansonsten wird die CMS-Seite möglicherweise nicht auf der Startseite angezeigt.

4. CMS-Seite auf Startseite einbinden

Damit Sie die Corona-Ampel auf der Startseite einbinden können, müssen Sie ein neues Element > “CMS-Seite” einfügen und an der gewünschten Stelle platzieren. Anschließend wählen Sie die CMS-Seite, die in dem Element angezeigt werden soll aus der Übersicht aus speichern die Auswahl. Vergessen Sie bitte nicht, die angepasste Startseite über die Schaltfläche “Elemente für aktuelles Dashboard speichern” zu speichern. Erst nachdem Sie die Startseite gespeichert haben, werden die Änderungen für alle Benutzer sichtbar. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Startseite nur von Portaladministratoren bearbeitet und angepasst werden kann.

Hier erfahren Sie, wie Sie den aktuellen Status anpassen können

So ändern Sie den Status der Corona-Ampel

CMS-Seite bearbeiten

Portaladministratoren können das Element (CMS-Seite) direkt auf der Startseite mithilfe des Stift-Icons bearbeiten. Anschließend können Sie mit den Shortcodes das gewünschte Flowchart auswählen und in Ihre CMS-Seite einbinden. Nachdem Sie die Anpassung gespeichert haben, wird das entsprechende Flowchart mit dem aktuellen Ampelstatus allen Benutzern auf der Startseite angezeigt.

Darstellung der Corona-Ampel

Die Corona-Ampel wird nun allen Benutzern in der Mitarbeiteransicht angezeigt und informiert über den aktuellen Status und die damit verbundenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen.